Search

Startseite > Wissen > Inhalt
Ursachen für die Verfärbung von Fett durch Lagerspiel
Jul 11, 2018

Fettverfärbungen treten in Lagern auf, auch wenn sie nicht in Lagern gelagert sind.


Dies liegt daran, erstens, Fett existiert Oxidationsproblem. Das Fett wird für eine gewisse Zeit platziert (oder läuft) und hat viel Kontakt mit Sauerstoff, und das Metall (das Lager selbst) wirkt als ein Katalysator in dieser Oxidationsreaktion. Daher sollte die Oxidation auch bei der Berechnung des Intervalls für zusätzliches Fett in Lagern berücksichtigt werden. Viele Fette haben jetzt antioxidative Zusätze. Das bedeutet nicht, dass es nicht oxidiert wird.


Zweitens wird sich der Betrieb des Lagers selbst, Temperatur (Lager selbst oder die Umwelt) ändern, was dazu führt, dass das Grundöl im Schmierfett ein- und aus dem Verdickungsmittel austritt, gleichzeitig jedoch jedes Mal das Grundöl zurücklässt unbedingt komplett zurück. Nach einer so langen Zeit wird sich die Leistung des Schmierfetts ändern, es wird nicht in der Lage sein, die Schmierung zu erfüllen, also die Schmierung wieder anbringen. Die Farbe von Fett mit unzureichendem Grundöl wird sich wahrscheinlich ändern. Auch wenn die Temperatur anormal ist, ändert sich die Leistung des Fettes stark, so dass es Verfärbungen geben wird. Wenn die Temperatur hoch ist, wird es karbonisieren. Die Farbe wird dunkler.


Drittens, während des Betriebs des Lagers, das Innere des Fettes mit Verunreinigungen vermischt. Die Verunreinigung kann durch das Lager selbst abgelöst oder von der Außenwelt betreten worden sein. Kann fest sein, kann flüssig sein, dies beeinflusst die Fetteigenschaften.

Verwandte Branchenkenntnisse