Search

Die Akkumulation und stetige Verbesserung der Möbel-Hardware-Industrie
Jun 29, 2018


Nach jahrzehntelanger Akkumulation und stetiger Verbesserung ist Chinas Möbelindustrie heute das größte Land der Welt und seine Exporte nehmen jedes Jahr stetig zu.


Unter ihnen sind die größeren Exporte Werkzeugprodukte in Höhe von 5,34 Milliarden US-Dollar, gefolgt von Bau-Hardware mit 4,34 Milliarden US-Dollar. Faucet exportiert 2,23 Milliarden Dollar und sperrt 680 Millionen Dollar.


Die Länder mit mehr Exporten sind die USA, Japan, Europa und Südkorea. Der jährliche Export von Chinas Hardware-Industrie wächst um etwa 8%.


Im vergangenen Jahr überstiegen die Exporte von Möbelbeschlägen 5 Milliarden US-Dollar und rangierten bei den Ausfuhren der Leichtindustrie an dritter Stelle. Aufgrund der Verbesserung des Hardware-Fertigungsstandes in China und des Ausbaus der Produktionskapazitäten wird erwartet, dass Chinas Hardware-Produkte in den nächsten fünf Jahren ein stetiges Wachstum von mehr als 10% pro Jahr aufweisen werden.


In den ersten zehn Monaten überschritt der Import- und Exportwert von Chinas Hardware- und Maschinenprodukten 500 Milliarden US-Dollar. Der Überschuss erhöhte sich weiter auf 7,06 Mrd. USD, was 64% des nationalen Handelsüberschusses im selben Zeitraum entspricht.

Weitere Nachrichten